Mittwoch, 17. Oktober 2012

Was Frau nicht lassen kann...

Ausnahmesituation...


Die Farbe seit Wochen gekauft,
Schmiergelpapier und Pinsel liegen bereit...

 Auf gehts neues Projekt!!

Mein Ausgleich und zur Bachlorarbeit...

Viele Grüße aus dem Flur des 8ten Stock,
"Katrin, die es nicht sein lassen kann"

Kommentare:

  1. *lach* Ich wünsch dir VIEL Spaß beim streichen und freu mich aufs Ergebnis! :)

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Na du bist aber fleissig,hast du die Truhe gestrichen?ich habe heute eine Truhe abgeschliffen,meine soll weiss werden,und ich möchte sie an Stelle eines Tisches verwenden,aber das wird noch dauern,da es einiges zu kitten gibt.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Katrin!
    Ich wünsch dir für dein neues Projekt viel Spaß und Ausdauer!Ich weiß,was das für eine Plackerei ist.Habe damals unsere Flurgarderobe auch selbst geweißelt.
    Aber die Arbeit lohnt sich,glaub mir:)
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin,
    na da haste Dir ja mal einen richtigen Brummer ausgesucht. Fleißig, fleißig.
    Ich habe heute übrigens einen schönen alten Tisch mit einer tollen Schublade erstanden.
    Der müsste auch noch etwas neue Farbe bekommen "gg".
    Viel Spaß weiterhin, das was auf dem Foto schon zu erahnen ist, sieht super schön aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Halllo Katrin!

    Mach es zu deinem Projekt! Viel Spaß dabei!

    LG Tanja

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...