Dienstag, 7. August 2012

Mein (un)geliebtes Büro

Was lange währt, wird endlich gut!

Da hat man schon ein eigenes Arbeitszimmer und dann fühlt man sich dort nicht wohl, so erging es mir die letzten Monate! 

Vergangenheit...!

 Meine  große Malm Kommode, die direkt hinter dem Schreibtisch stand, hat mich förmlich erdrückt und musste als erstes weichen. Genauso erging es dem Computer! Ein Einkauf bei IKEA steigerte mein Wohlbefinden.


Das war vor 4 Wochen, aber das sollte es nicht gewesen sein. * Unzufriedenheit*

Nach dem Flohmarktbesuch am Sonntag, auf dem ich den tollen alten, schwarzen Bilderrahmen gekauft habe, hat's mir in den Fingern gekribbelt.

Fix alles weggeräumt und her mit der weißen Farbe :-)



Ich würd sagen, all die Mühe hat sich gelohnt....


Viele Grüße aus dem 7ten Stock, eure Katrin

P.S. Mit dem Rest des Büro (Bücherregal und Schlafsofa) bin ich immer noch unzufrieden :-)

Kommentare:

  1. Hallöchen... Noch eben zu später Stunde husche ich noch mal bei dir im8.!? Stock rum um dein Arbeitszimmer zu bestaunen. Das ist ja richtig klasse geworden und der Rest kommt auch bald, bestimmt! Mach's gut ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Katrin,
    das sieht ganz toll aus! Sehr cool und stylisch, das mag ich!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,

    da hat sich die Mühe wirklich gelohnt. Alles viel heller, erfrischender und gemütlicher. :o) Da muss die Arbeit förmlich so aus den Fingern gleiten.

    Zauberhafte Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Was soll man sagen: leider geil!

    Ich mag Deinen Stil sehr gerne, es wirkt so sauber und aufgeräumt.
    Und der neue Stuhl ist jetzt auch gepolstert, für bequeme Stunden vor dem Rechner mit uns ;o)

    Mit Deinem Regal und dem Sofa fällt Dir bestimmt auch noch was ein, wir kennen Dich doch (ein bisschen).

    LG von Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katrin,oh das ist dir gut gelungen,gefällt mir sehr gut.Ich habe meinen Arbeitsraum auch in S/W gefällt mir gut.Ja so ein bischen weiß tut wirklich gut.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin,

    danke für deine Mail, ich war noch gar nicht fertig mit Gucken.... ;o))))
    Dein Blog ist sehr schön!
    Hast du dich getraut, Ikea-Birke zu überstreichen, sehe ich das richtig?
    Respekt, ich hab' mich noch nicht daran gewagt....
    Toll, was bei euch im 7.Stock los ist, habe zwar Höhenangst, aber ich komme bestimmt wieder!

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin,
    toll sieht Dein Zimmer jetzt aus!!! Was so ein bisschen Farbe manchmal bewirkt, oder?
    Mir gefällt Dein Stil sehr gut!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Dein Arbeitsplatz ist so toll geworden, das gefällt mir richtig gut!
    Lieben Gruß von deiner neuen Leserin Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    bei mir gibt es im Moment eine ähnliche Baustelle. Auch Ikea-Birke und auch ein Schreibtisch und es soll auch weiß werden. Muss ich den Schreibtisch vorher anrauen? Hast du ganz normale Holzfarbe genommen? Respekt ich bin wirklich begeistert und möchte mich auch rantrauen.

    Liebe Grüße
    Carolin
    (caro_chytrek@gmx.de)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...