Dienstag, 9. Juli 2013

Vom Glück ins Pech und Nachtrag zur Vitrine


Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare zu unserer Vitrine! Heute habe ich dann auch mit den Türen angefangen, da kann einem auch nichts bei passiern, dazu aber später mehr!
Gefragt wurde ich nach der Farbe: Für Innen, Vorlack in Weiß und danach Acryllack 2 in 1 vom Farbspezialisten. Für Außen haben ich die Reste des Acryllacks von meiner Truhe verwendet, gekauft beim Baudiscounter! Beide Lacken in Seidenmatt, damit sie nicht glänzt!

Am Wochenende war ich eingeladen zum Grillen und nächtlicher Radtour bei tollem Wetter!




 Gestern ist mir nach 13 Jahren durch alle Lebenslagen begleitete und in der Grundschule bekommenes  Fahrrad geklaut worden und weil das nicht reicht, habe ich beim Shoppen dann noch bemerkt das meine Hose am ... gerissen ist!
Deshalb bin ich heute lieber Zuhause geblieben!!


Liebe Grüße aus dem 7ten Stock!
Katrin, die um ihr geliebtes Fahrrad trauert!!

Kommentare:

  1. Och nö! Fahrradklau ist einfach nur doof...
    Hoffentlich findest du schnell ein anderes!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Au weh, Du Arme, das tut mir leid mit Deinem Fahrrad!

    Mir ist die Hose auch schon mal unter´m Popo gerissen, drum fühle ich mit Dir...und muss gleichzeitig grinsen. ;) Ich bin damals im Winter zu meiner Mama gefahren, von Bremen nach Ottersberg. Am Hauptbahnhof dachte ich schon "komisch, was is´n das so kalt am Popo?" hab mir aber noch nix gedacht. Als ich dann bei Mama ankam hab ich aber mal nachgefühlt und panisch die Augen aufgerissen, als ich statt Jeansstoff nackte Haut unter meinen Fingern spürte! Meine Mama ganz cool "wieso regst Du Dich so auf, das trägt man doch jetzt so!" - "Aber ICH NICHT, Mama, und schon gar NICHT im WINTER!!!" ;D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott... du Arme!!
    Doof mit dem Fahrrad und doof/witzig mit der Hose :o)
    Ich hoffe, es war wenigstens nicht deine Lieblingshose.
    Schlimm genug mit dem geliebten Fahrrad...
    Liebe grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Oh Nein!!!
    Die Situation mit der Hose wäre mir super peinlich und kann dich daher gut verstehen. Was muss die Hose aber auch reißen. ;-)
    Und das dein Fahrrad geklaut wurde ist wirklich ärgerlich. Hoffentlich taucht es wieder auf.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein, das ist schrecklich!
    Mein Mann hat heute sein Geldbörsl verloren, da seine Hose zerrissen war! Ähnliches Schicksal!
    Er meinte auch, dass es besser gewesen wäre, wenn er daheim geblieben wäre.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Also der Fahrradklau ist gemein und ganz schön doof!
    Das mit der Hose ist auch doof, aber irgendwie zum Schmunzeln (für mich, weniger für Dich)!
    Das war garantiert die Lieblingshose! Bei mir geht immer meine Lieblingshose kaputt!

    Aber das ganze soll was bedeuten! Warte es ab! Du findest jetzt Deine Traumhose und bekommst
    ein Traumfahrrad :O)

    Nicht ärgern!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ach Katrin!
    Manchmal läuft alles schief, ich kann ein Lied davon singen! Wir haben jetzt das Pech, dass zum zweiten Mal in zwei Jahren die Fluggesellschaft pleite ist, mit der wir fliegen wollten! Unser Herbsturlaub auf Teneriffa hat sich somit erledigt :-(
    Lass den Kopf nicht hängen!
    Alles Liebe, Sabina

    AntwortenLöschen
  8. Ooooch... dabei war doch nicht mal Freitag der 13.te!
    Schau doch mal beim Roten Kreuz nach einem Rad. Unser Enkel hat für ganz wenig Geld, ich glaube 70 Euro, ein wunderbares Rad mit einem sehr wertvollen alten Ledersattel bekommen. Mein Mann hat neue Reifen drauf gemacht, ansonsten ein Klasse Rad.
    Das mit der Hose ist echt nicht schön, da will man nichts wie heim.
    Herzlicht MinaLina

    AntwortenLöschen
  9. Manno.... son Ärger! Das sind die " netten " Tücken des Alltags, auf die man gut verzichten kann! Ich würde mir immer wiedder nur ein gebrauchtes Fahrrad kaufen- Fahrradhändler bieten sehr gute gebrauchte an, denn es wechseln viele zum E- Bike !!



    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin,
    hast wohl momentan eine Pechsträhne,die hoffentlich schnell verfliegt .....
    Mit dem Fahrrad das ist natürlich mega ärgerlich! Vielleicht taucht es ja unverhofft wieder auf.
    Lass den Kopf nicht hängen!
    Ganz liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katrin,
    oh, wie ärgerlich ist das denn?!!! Was eine Sauerei, bist Du denn versichert?
    Ach menno, da drücke ich Dir doll die Daumen, das die kleine Pechsträhne ganz schnell vorbei ist.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Oh arme Katrin!

    Das mit dem Fahrrad tut mir leid (hatte dein Rad weil schon in der Grundschule vorhanden nicht den Aufkleber "Finger weg, mein Rad ist registriert"?) - das mit der Hose find ich zugegebenermaßen extremst zum Schmunzeln, tut mir leid ... ;-)

    Aber da das offensichtlich schon vielen passiert ist ... lachst du am Besten mit!

    Ich hoffe alles wird gut. Und der Grillabend und die Vitrine sind doch einfach nur super!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen, du Liebe,
    oh ja da hängen Erinnerungen dran!!! Mh, sehr ärgerlich! Ich hoffe, Grillfest und Hugo haben ein wenig getröstet! Das war irgendwie kein guter Tag! Köpfchen hoch, kann diese Woche nur noch besser werden!

    Ganz liebe Grüße zu dir!!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Ohje Du Liebe! Das scheint ein mistiger Tag gewesen zu sein...
    Fahrradklau ist megadoof und kaputte Hose einfach nur ägerlich.
    Fühl Dich gedrückt!
    Lieben Gruß,
    Katrin

    AntwortenLöschen

  15. Acabei de conhecer o seu blog,que desagradável!!!De graças a Deus por tudo,a situação poderia ser pior amiga.Achei belas todas as imagens!!!Visite-me:http://algodaotaodoce.blogspot.com.br/
    Siga-me e pegue o meu selinho!!!

    Obrigada.

    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...